Homepage MTV Niedersachswerfen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



12. Nordhäuser Citylauf


18.09.2016

Rundum gelungen!


Bei schönstem Herbstwetter und damit besten Wettkampfbedingungen gingen die Athleten des MTV Niedersachswerfen e.V. am vergangenen Wochenende beim 12. Nordhäuser Citylauf an den Start. Das frühe Aufstehen hatte sich gelohnt, denn die Sportler erwartete eine gelungene Sportveranstaltung und ein buntes Rahmenprogramm. Neben dem Lauf lockte auch die "Südharz Galerie" Besucher an, denn ihre Geschäfte luden am zurückliegenden verkaufsoffenen Sonntag zum Bummeln ein. Die Galerie hatte eine Bühne errichtet, auf der bis in den weiten Nachmittag hinein dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm geboten wurde.

Neben unserem Vereinsvorsitzenden und Trainer der "Familiensportgruppe" des MTV Niedersachswerfen Hugo Ehrhardt hatten sich auch 4 Sportler, die zum Lauf antreten wollten, pünktlich auf dem Bahnhofsplatz in Nordhausen eingefunden. Gab es im vergangenen Jahr noch einige Zeitverzögerungen bei der Startnummernausgabe und damit zu einer Verschiebung der nachfolgenden Starts, funktionierte diesmal alles wie am Schnürchen. Pünktlich um 09:30 Uhr wurden unsere beiden Mädels Karoline und "Summi" auf die Strecke des 1.1 km-Laufes geschickt. Karoline schaffte es als Zweitplatzierte in ihrer Altersklasse ins Ziel und Summi folgte ihr wenige Sekunden später über die Ziellinie. Geschafft!

 
 
 
 

Um 10:00 Uhr ging unser Sportfreund Jacob an den Start der 3.3 km-Runde und erzielte in seiner Altersklasse den 1. Platz! Um 10:30 Uhr hieß es dann für Andi, den 9.9 km-Lauf in Angriff zu nehmen. Hierbei musste die 3.3 km-Runde insgesamt 3 x absolviert werden. Sportfreund Andi nach dem Lauf: "Es war toll! Das schöne Wetter und die Anfeuerungsrufe aus dem Publikum haben großen Spaß gemacht."

Immer wieder beeindruckend ist die große Einsatzbereitschaft auf Seiten der vielen ehrenamtlichen Helfer, des Ordnungsamtes Nordhausen und der Polizeibeamten der LPI Nordhausen. Ohne diese Dienstleistung wäre ein solcher Städtelauf nicht möglich, gilt es doch, einen störungsfreien Ablauf zu organisieren und die Verkehrsströme innerhalb des Stadtkerns geschickt zu leiten. An dieser Stelle möchte der MTV Niedersachswerfen e.V. ein großes Dankeschön an den Veranstalter und alle eingesetzten Kräfte und Helfer entrichten.




Ein besonderer Dank gilt natürlich auch den Eltern unserer jungen Athleten, die es ebenfalls stets ermöglichen, unsere Schützlinge an den regionalen Wettkämpfen teilnehmen zu lassen. Der sportliche Vergleich ist wichtig für die Motivation und die Stärkung des Selbstbewusstseins und so tragen auch die Familien unserer Kinder einen großen Anteil an einem erfolgreichen Trainingsergebnis.

Lieber Leser, hier noch einige Eindrücke vom 12. Citylauf ...

 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü